>

Protokoll der Generalversammlung des FC Oeding am 13.06.2014 im Burghotel Paß um 19.00 Uhr

Protokoll der Generalversammlung des FC Oeding am 13.06.2014 im Burghotel Paß um 19.00 Uhr

Zur Generalversammlung ist ordnungsgemäß durch Veröffentlichung in der Münsterlandzeitung vom 24.05.2014, durch Aushang am Sportplatz und auf der Homepage des FC Oeding eingeladen worden. Die Versammlung ist beschlussfähig.

Auf der mit 60 Mitgliedern gut besuchten Generalversammlung des FC Oeding konnte der 1. Vorsitzende Klaus Jägering auf einige beachtliche sportliche Leistungen in der Saison 2013 / 2014 verweisen:

-       U 21 Fußballer: Pokalsieg Euregio Pokal im Jahr 2013 und Titelverteidigung im Jahr 2014

-       Meisterschaft U 15 Fußballerinnen Saison 2012 / 2013

-       Meisterschaft der A-Jugend Fußballer und Aufstieg in die Kreisliga A

-       erfolgreiches Relegations-Turnier der Tischtennis-Mannschaft um den Klassenerhalt

Auch außerhalb des rein Sportlichen gab es über Aktivitäten im Verein zu berichten:

-       Zwei neue Schiedsrichter: Bernd Schüring und Manfred Nagel

-       Vertrag mit der Firma Athleticos über die Umbenennung unseres Sportplatzes

-       Umbau der Grundschul-Turnhalle und Umzug der Tischtennis-Abteilung in die Jakobi-Halle

-       Neue Flutlichter am Sportplatz 1

-       Aktivitäten im Rahmen der Parkplatz-Situation am Sportplatz

Im Anschluss berichteten die Leiterinnen und Leiter der einzelnen Abteilungen des FC über ihre Aktivitäten und sportlichen Erfolge.

Als wichtigste Größe in seinem Kassenbericht konnte Kassierer Joachim Schernus von einem Kassenüberschuss für das abgelaufene Geschäftsjahr berichten. Wesentlich beigetragen zu dem Überschuss hat die Beitragserhöhung, die die letztjährige Generalversammlung beschlossen hatte.

Im Anschluss an den Kassenbericht gab Joachim Schernus einen Überblick über die derzeitigen Aktivitäten zur Gründung eines Gemeindesportverbandes. Zu diesem Thema haben bereits einige Sitzungen der Sportvereine der Gemeinde stattgefunden, in denen der grundsätzliche Konsens zur Gründung eines solchen Verbandes herausgearbeitet wurde.

Dem FC Oeding gehörten zum 31.12.2013 1008 Mitglieder an.

Die Kassenprüfer Lothar Rave und Ludger Deelmann haben als Ergebnis ihrer Prüfung eine ordnungsgemäße Kassenführung bestätigt. Der Bericht wurde in Abwesenheit der Kassenprüfer durch Christof Sicking vorgetragen.

Die beiden Kassenprüfer wurden in Abwesenheit wiedergewählt; als dritter Kassenprüfer wurde Bernd Jägering gewählt.

Dem geschäftsführenden Vorstand wurde auf Antrag von Christof Sicking bei keiner Gegenstimme und einer Enthaltung Entlastung erteilt.

Bei den Wahlen zum Vorstand wurden der turnusmäßig ausscheidende 1. Vorsitzende Klaus Jägering und die Geschäftsführerin Marina Terschluse einstimmig wiedergewählt. Die Versammlungsleitung hatte Josef Klein-Menting übernommen.

Bei der Wahl zum Vereinslokal wurde nur das Burghotel Paß aus den Reihen der Generalversammlung vorgeschlagen. Daher wurde auf eine schriftliche, geheime Wahl verzichtet und das Burghotel Paß wurde in offener Wahl einstimmig für ein weiteres Jahr zum Vereinslokal gewählt.

Die Generalversammlung endete gegen 21.30 Uhr.

Oeding, den 29.06.2014

Protokollführer: Klaus Jägering   



Zurück


Plätze gesperrt ?
Hier geht es zur
Sportplatzampel

_________________________

Unser Vereinslokal:

 

F.C. Oeding 25 e.V. - Schultenallee 13b- 46354 Südlohn-Oeding

SiteYourSelf!